Über CineSud

CineSud ist die Filmplattform von Limburg, für jeden. Diese Region ist ein fantastischer Standort für Filme, wo auch viele Talenten zu finden sind. Wir helfen den Talenten, um sich weiterzuentwickeln, wir bringen Filmemacher und das Publikum zusammen und wir organisieren ständig Veranstaltungen für die Talente und für die Filmliebhaber. Natürlich hat man beim Film machen viel mehr nötig als eine Kamera und ein Schauspieler. Eben darum ist es so wichtig, dass alle Facetten, alle Fachgebiete, Filmemacher und das Publikum zusammenkommen und gemeinsam entdecken, was diese Region bieten kann. Und das ist genau was, wofür CineSud sich Tag für Tag einsetzt.
Lid worden
  • Veranstaltungen für Filmemacher und für das Publikum
  • Akademie für Talenten und professionelle Filmemacher
  • Online Filmmagazin in Text und Bild
  • Datenbank für Filme in Limburg und für die Euregio Maas-Rhein
  • Erwiesen internationaler Erfolg
  • Ab €0 pro Monat
"Ik ben een groot fan van CineSud."
Pieter Kuijpers

Wollen Sie an einem tollen Projekt zusammenarbeiten? Können wir Sie helfen oder wollen Sie gerne weitere Informationen erhalten? Nehmen Sie Kontakt mit uns auf!

CineSud ist die Plattform, wo Media-und Filmprofessionals, die in Limburg und in der angrenzenden Euregio Maas-Rhein wohnen oder arbeiten (wollen) einander kennen lernen, ihre Kenntnisse und Erfahrungen austauschen und ihr Netzwerk verstärken. Durch die starke Zunahme der Produktionen, die in der Region landen oder gedreht werden, wird es auch für die Filmemacher außerhalb der Region attraktiv, um sich anzuschließen.

Die Stiftung organisiert jährlich viele Veranstaltungen, Workshops, Masterclasses und andere Aktivitäten. Sowohl für Filmemacher als auch für das Publikum. Durch Investierung in Talententwicklung und Ausbildung, Mitmachen an relevante Projekte und durch die Überwachung der qualitativen Produktionsumgebung ist CineSud ein Antreiber von Ambition und (Film)Talent. Der Schwerpunkt liegt dabei auf persönliche Coaching und Unterstützung, Wissensaustausch und Zusammenarbeit, sowie die Verbindung des Publikums mit den Filmemachern.

CineSud verfügt über die nötigen Kenntnisse und Mittel, um für und mit seinen Mitgliedern und dem Arbeitsfeld zu exzellieren. CineSud ist mehr als nur eine einfache Netzwerkplattform. Mitglieder profitieren von den vielen Vorteilen und Diensten und treffen sich sowohl online als auch offline während der vielen Veranstaltungen, die organisiert werden, wie zum Beispiel Netzwerkveranstaltungen, Workshops, Masterclasses und Festivals. CineSud hilft den Mitgliedern durch integrale Arbeitsweise, Prozessbegleitung, Coaching und Mediation, um ihre Talente zu entwickeln, Produktionen zu gestalten, Chance zu kreieren und zu benutzen. Dadurch bietet CineSud einen hohen „Value for money“.

Film ist für CineSud mehr als nur Fiktion oder Dokumentarfilme. Jeder, der auf dem audiovisuellen Gebiet tätig ist, ist herzlich Willkommen. Egal ob man ein professioneller Filmemacher, Student, Festivaldirektor oder ein Filmliebhaber ist. Wir haben einander allemal nötig.

Unsere Organisation

Am 1. Januar 2016 unterschrieb CineSud den sogenannten Governance Code Cultuur. Hinsichtlich Führungsmodell hat sich die Stiftung für das „Leitung-Modell“ entschieden. Der Vorstand zählt 3 Mitglieder (Vorsitzende, Geschäftsführer und Kassenwart). Satzungsgemäß sind die Vorstandsmitglieder für eine Periode von 3 Jahren benannt und können (unbegrenzt) wiederernannt werden. Die Stiftung arbeitet mit vielen Partners und Selbstständigen zusammen und sie wird von einer täglichen Organisation geleitet.

Unsere Mission

Alles dreht sich um Sie
CineSud wählt bewusst eine Bottom-Up Annäherungsweise. Ihre Bedürfnisse als Filmemacher sind führend. Die daraus fortfließenden Aktivitäten werden in der Form von konkreter Tätigkeiten auf unseren Kerngebieten (Netzwerk, Veranstaltungen und Coaching) realisiert, die oft miteinander verknüpft sind, um ein optimales Resultat zu erreichen. Ihr Input wird zweimal jährlich, zur festen Zeitpunkten versammelt: während der Sektorveranstaltung „Film in Limburg“ im Frühling und in der Form einer digitalen Umfrage im Herbst. Außerdem sind wir durch das ganze Jahr für Sie oder mit Ihnen unterwegs und inventarisieren auch Ihre Bedürfnisse.

Es macht nichts aus ob man jung oder alt, erfahren oder weniger erfahren ist. Jeder ist herzlich Willkommen und wir helfen Ihnen gerne weiter, um die richtigen Fortschritte zu machen. Dafür arbeiten wir mit zahlreichen Partners auf diesem Gebiet zusammen und haben wir ein Modell entwickelt, wobei den Talenten optimale Aufstiegsmöglichkeiten geboten werden.

Film ist viel mehr …

…
als nur Fiktion oder Dokumentarfilme. Wenn wir über Film sprechen, verstehen wir darunter eigentlich alle Bildmedien. Das heißt jede Form und jede Gattung. Also auch zum Beispiel Foto-und Radiodokumentare, Unternehmensfilme, Animationen und Webserien. Film ist mehr als je zuvor Bewegung. Nicht nur was Bild betrifft, sondern auch auf dem Gebiet von Technik, Inhalt und Vorführung und Distribution. Dies alles fragt um eine dynamische und innovative Vorgehensweise. Und diese Vorgehensweise vertreten wir auch.

Sichtbarkeit und Zusammenarbeit

Gleichzeitig mit dem Real Life Lancierung der Plattform wurde im Herbst 2011 auch die digitale Profildatenbank online gestellt. Diese passte perfekt zu den Zielsetzungen von CineSud: ‘Die Beförderung der Film-und Medienindustrie in Limburg durch die Verbesserung der Zusammenarbeit untereinander sowie der Zusammenarbeit mit den übrigen Regionen. ’ Durch die digitale Datenbank und die Veranstaltungen setzen sich viele unterschiedliche Filmemacher niederschwellig mit einander in Verbindung, tauschen sie Erfahrungen aus und so entstehen neue Kooperationen. Wichtige Themen für die Stiftung sind daher Sichtbarkeit, Zusammenarbeit und Wissensaustausch.

Qualität mit einer persönlichen Annäherungsweise

In der Zwischenzeit ist CineSud die Plattform geworden, wo Media-und Filmprofessionals, die in Limburg und in der direkten Umgebung wohnen oder arbeiten (wollen) einander kennenlernen, ihre Kenntnisse und Erfahrungen austauschen und Zusammenarbeit untereinander befördern. In den letzten Jahren, seit dem Start von CineSud, ist die Stiftung zu einer (inter)national erkannten und bekannten Organisation auf dem Gebiet von Film ausgewachsen, die ein qualitativ hohes Angebot von Veranstaltungen, Ausbildungsmöglichkeiten, Initiativen zur Talententwicklung hat. Außerdem ist CineSud ein Treffpunkt, ein Netzwerk für Film in Limburg in dem Dreieck Niederlanden, Belgien und Deutschland. Sowohl intern als Ansprechpartner als auch extern als Promoter der Region auf vielen (inter)nationalen Podien. Hier stehen Sie immer in dem Mittelpunkt und eine Tasse Kaffee wartet immer auf Sie.

Struktur und strukturell

Wir willen die bereits existierenden Grundlagen weiter ausbauen und dafür sorgen, dass es für Sie als Filmemacher auf eine strukturierte Art und Weise strukturelle Möglichkeiten gibt. Ob Sie nun studieren, gerade Ihr Studium abgeschlossen haben oder schon seit (vielen) Jahren in der Filmindustrie tätig sind. In den letzten Jahren haben wir, da wir uns in der Branche durch CineSud vereinigt haben, diverse Erfolge erreicht, wie zum Beispiel die Lancierung von Limburgs Film Fonds, die Limburg Film Commission und der Start von diversen Festivals. Gerne setzen wir diesen Vormarsch weiter mit Ihnen fort.